Sie möchten Ihre Wanddeko selber machen? Hier finden Sie wertvolle Tipps und eine ausführliche und bebilderte Anleitung, wie Ihnen dies gelingt. Sie müssen zwar etwas Zeit mitbringen, aber die Resultate können sich hinterher sehen lassen. Nachfolgend einige Dekobeispiele:

Die Basis für Ihr Vorhaben ist das zu verwendende Werkzeug und die Materialien, um die Wanddeko selber zu machen.
Fangen wir mit dem Werkzeug an, das Sie in jedem Baumarkt oder alternativ z.B. bei amazon.de bekommen.

Wanddeko selber machen – diese Materialien und Werkzeuge benötigen Sie

Nachfolgend eine Liste mit den wichtigsten Materialien und Werkzeuge:

  1. eine Laubsäge
  2. einen Pinsel
  3. eine kleine Farbrolle
  4. Schleifpapier, Körnung 60 oder 80
  5. Acryllack
  6. Kleister (für Vliestapeten)
  7. Polystyrol- oder Styroporplatte
  8. Unsere Druckvorlage (ausgedruckt)
  9. Ein Glas oder Kaffeebecher und einen Teelöffel
1 Wanddeko selber machen Werkzeug Material
Hier die wichtigsten Materialien im Überblick

Die Laubsäge

Um Polystyrol oder Styropor zu sägen, eignet sich besonders eine Laubsäge. Wir können bspw. die Draper Laubsäge mit SägeblattDraper Laubsäge mit Blatt empfehlen, wenn Sie später auch für andere Anwendungen unterschiedliche Materialien wie Holz oder Metalle sägen möchten. Für unsere Anwendung ist aber auch eine einfache Laubsäge völlig ausreichend. Wer sich direkt ein Komplettset an wichtigem Werkzeug zulegen will, der ist evtl. auch mit einem vernünftigen Werkzeugkoffer sehr gut bedient.

Der Pinsel

Den Pinsel benötigen Sie nur um den Kleister aufzutragen. Das heißt, er sollte einen Durchmesser von ca. 2 bis 3 cm haben, besondere Qualitätsansprüche gibt es hier nicht. Wenn Sie keinen Pinsel zu Hause haben, kaufen Sie den billigsten. Notfalls können Sie den Kleister auch mit einem kleinen Schwamm auftragen.

Eine Kleine Farbrolle

Zusätzlich benötigen Sie einen Farbrollerbügel (ca. 26 cm) mit einer Farbwalze (ca. 10 cm). Achten Sie beim Kauf bitte darauf, dass die Farbwalze für wasserbasierende Lacke geeignet ist. Auch hier reicht eine einfache Qualität völlig aus, um Ihre Wanddeko selber zu machen.

Schleifpapier

Damit später die lackierte Wanddeko schön und effektvoll aussieht, sollten sie die Oberfläche leicht anschleifen. Dazu benötigen Sie Schleifpapier bzw. Sandpapier. Dieses gibt es in unterschiedlichen Körnungen: rau bis fein. Wir empfehlen Ihnen eine Körnung von 60 bis 80.

Acryllack

Beim Lack sollten Sie nicht sparen. Billige Lacke decken nicht so gut und Sie müssen den Lackierungsvorgang 3 bis 4 mal wiederholen. Sparen Sie sich das und kaufen Sie direkt einen Qualitätslack. Ganz wichtig ist, dass Sie einen wasserbasierenden Lack verwenden!

Sie erkennen ihn immer an einer der folgenden Beschreibungen: „wasserverdünnbar“, „auf Acryl-Basis“ oder „Pinsel mit Wasser auswaschbar“. Gute wasserbasierende Lacke sind getrocknet wasserabweisend. Lassen Sie sich davon nicht verwirren.

2 Wanddeko selber machen Werkzeug Lack
Buntlack auf Acryl-Basis eignet sich hervorragend um Ihre Wanddeko selber zu machen

Verwenden Sie für diese Arbeiten niemals lösemittelhaltige Lacke oder Lack aus Sprühdosen – diese zerstören Ihre Wanddeko!
Zusätzlich empfehlen wir für diese Anwendungen seidenmatte Lacke.

Der Kleister

Im Prinzip reicht hier jeder gebräuchliche Kleister vollkommen aus. Besonders gut geeignet ist jedoch ein Kleister für Vliestapeten, da sich durch seine Verwendung die aufgeklebte Druckvorlage nach dem Aussägen ganz einfach abziehen lässt. Nachfolgendes Bild zeigt einen solchen Kleister:

3 Wanddeko selber machen Werkzeug Kleister
Verwenden Sie handelsüblichen Kleister für Vliestapeten

Polystyrol- oder Styroporplatte

Wir haben durch viele Experimente lange nach dem idealen Material für unsere Wanddeko Ideen gesucht (Siehe auch unsere Über uns Seite). In hochverdichtetem Polystyrol haben wir nach langer Suche das perfekte Ausgangsmaterial gefunden. Leider ist es recht schwierig diese Platten in haushaltsüblichen Mengen zu beschaffen (Mindestbestellmenge bei den Herstellern ist immer eine komplette Ladung in einem Großraum LKW). Wenn Sie in der Nähe von Düsseldorf sind, können Sie gerne kleine Stücke bei uns kostenlos abholen. Rufen Sie doch einfach an, wir helfen Ihnen gerne weiter.

Für die folgenden Arbeiten verwenden wir eine einfache 3 cm dicke Styroporplatte. Die Dicke der Platte kann zwischen 3 cm und 5 cm variieren, sollte aber nicht unter 3 cm sein. Diese Styroporplatten erhalten Sie in jedem Baumarkt in der Abteilung Baustoffe und sind sehr günstig. Styropor hat gegenüber dem, bei unseren Produkten verwendeten Polystyrol, den Nachteil, dass es körnig, die Oberfläche ungleichmäßig ist und es leichter bricht. Siehe Bild:

4 a Wanddeko selber machen Polystorol Styropor
Hier das Polystyrol (oben) und das Styropor (unten)

Mit ein bisschen Sorgfalt lässt sich aber dennoch ein sehr schönes Ergebnis erzielen.

Unsere Druckvorlage

Zum Schluss benötigen Sie noch eine auf einem DIN-A-4 Blatt ausgedruckte Druckvorlage. Wir bieten Ihnen völlig kostenfrei verschiedene, optimierte Druckvorlagen zum Download an.

Nachfolgend alle Druckvorlagen zum Download:

Alternativ können Sie auch im Internet nach entsprechenden Motiven suchen. Geben Sie doch einfach in der Google Bildersuche folgenden Suchbegriff ein, wenn Sie z. B. nach einem Vogel-Motiv suchen: „Silhouette Vogel Bild“. Diese Vorlagen können sie dann entsprechend der Größe, die Sie wünschen, auf einem DIN-A-4 Blatt ausdrucken.
In unserer Anleitung, um Wanddeko selber zu machen, haben wir zur einfachen Veranschaulichung die Vorlage „Hibiskusblüte“ ausgedruckt. Hier ein Bild von der Vorlage und dem Basismaterial:

4 b Wanddeko selber machen Styropor Druckvorlage
Drucken Sie die Druckvorlage Hibiskusblüte einfach auf einem DIN A4 Blatt aus

So, jetzt geht es dann aber auch los. Es folgt die Schritt für Schritt Anleitung, um die Wanddeko selber zu machen.

1. Kleister anmischen

Auf jeder Kleisterpackung ist eine ausführliche Anmischungsbeschreibung aufgedruckt. Da Sie aber nicht ihr Wohnzimmer tapezieren wollen, sondern nur ein DIN-A-4 Blatt aufkleben möchten, hier einige Angaben zu den Mengen. Füllen Sie ein normales Wasserglas oder Kaffeebecher halbvoll mit kaltem Wasser und geben Sie einen gestrichenen (nicht gehäuften) Teelöffel Kleister hinzu. Rühren Sie dieses Gemisch so lange, bis sich alle Kleisterklümpchen aufgelöst haben. Stellen Sie den eingerührten Kleister bei Seite.

2. Styroporplatte schleifen

In der Zeit, in der der Kleister „aufgeht“ können Sie die Styroporplatte schleifen. Legen Sie die Platte auf eine glatte, harte Fläche und beginnen Sie sie mit dem Schleifpapier kreisförmig, mit ganz leichtem Druck, zu schleifen. Vermeiden Sie unbedingt Riefen und Vertiefungen beim Schleifvorgang, sollte dies passiert sein, haben Sie zu feste gedrückt. Fangen sie dann noch einmal auf der gegenüber liegenden Seite der Styroporplatte von vorne an.
Je sorgfältiger Sie schleifen, desto schöner wird Ihre Wanddeko. Der Schleifvorgang ist dann abgeschlossen, wenn Sie eine schöne, glatte Fläche haben.

3. Kleister auftragen

Nachdem der Kleister in Ihrem Glas nun gequollen ist, rühren Sie ihn noch einmal kräftig um. Sie haben jetzt eine leicht breiige Masse. Mit dem Pinsel oder mit einem kleinen Schwamm tragen Sie nun den Kleister satt auf die Styroporplatte auf. Nachfolgendes Bild zeigt den Vorgang:

5 Wanddeko selber machen Aufkleben
Tragen Sie den Kleister mit einem Pinsel gleichmäßig auf die Styroporplatte auf

Die Platte muss mit einem gleichmäßigen Kleisterfilm bedeckt sein. Dies sehen Sie am besten, wenn Sie die Platte etwas gegen das Licht halten.

4. Druckvorlage aufkleben

Die Druckvorlage legen Sie dann mit der langen Kante an die lange Kante der bekleisterten Styroporplatte an und drücken langsam und sorgfältig die Vorlage von der Mitte zu den Rändern auf die Platte. Vermeiden Sie Knitterriefen, falls dies doch passiert ist, ziehen Sie lieber noch einmal die Vorlage vorsichtig ab und beginnen erneut. Diesen Vorgang können Sie theoretischen ein paar Mal wiederholen:

6 Wanddeko selber machen Aufgeklebt
Achten Sie darauf, dass Sie die Druckvorlage präzise aufkleben

Warten Sie bis der Kleister der beklebten Styroporplatte getrocknet ist (Dauer ca. 30 bis 60 Minuten)

5. Sägen

Jetzt kommen wir zum wichtigsten aber auch schwierigsten Teil, dem Aussägen in unserer „Wanddeko selber machen Anleitung“.
Wir empfehlen die Verwendung einer Laubsäge. Das Sägeblatt wird bei einer Laubsäge in den Bügel eingespannt und mit den Flügelmuttern befestigt. Da der Bügel unter mechanischer Spannung das Sägeblatt stramm zieht, empfiehlt sich das Einlegen des Sägeblattes am besten, indem Sie den Bügel zwischen Ihren Knien/Oberschenkeln leicht zusammen pressen.

7 Wanddeko selber machen Werkzeug Sägeblatt
Spannen Sie das Sägeblatt im Bügel der Laubsäge

Laubsägen werden häufig mit eingelegtem Sägeblatt verkauft. Aus Sicherheitsgründen beim Transport ist die Zahnung des Blattes aber in Richtung des Bügels eingespannt. Dies müssen Sie ändern. Drehen Sie die Flügelmuttern gegen den Uhrzeigersinn (wenn sie sehr fest sind, klemmen Sie sie zwischen den Griffen eines Dosenöffners oder Nussknackers und drehen sie dann).

Das Sägeblatt muss dann mit den Zähnen nach Außen und Richtung des Laubsägen Griffes festgespannt werden. Siehe das vorherige Bild.

Legen Sie die getrocknete Styroporplatte mit der aufgeklebten Druckvorlage leicht überstehend auf einen Tisch. Überzeugen Sie sich davon, dass die zu sägende Strecke nicht in den Tisch rein ragt, damit Sie den Tisch nicht ansägen!
Lassen Sie sich Zeit, sägen Sie langsam und vorsichtig. Im Gegensatz zu Polystyrol bricht Styropor sehr leicht.

8 c Wanddeko selber machen Aussägen
Vorsicht beim aussägen ist oberstes Gebot

Sägen Sie jetzt an dem Rand der Druckvorlage entlang, sägen Sie nicht in die schwarze Fläche. Führen Sie die Säge immer im 90 Grad Winkel, sonst werden die Kanten Ihrer Wanddeko unschön.

8 b Wanddeko selber machen Aussaegen
Arbeiten Sie sich Abschnitt für Abschnitt weiter nach vorne

Das Weiße muss weg, sägen Sie die Abschnitte ab, die Sie bereits ausgesägt. Das erleichtert das Handhabung.

6. Druckvorlage abziehen

Auf der ausgesägten Wanddeko klebt jetzt noch die Druckvorlage. Haben Sie zum Ankleben Kleister für Vliestapeten verwendet, können Sie die Druckvorlage jetzt vorsichtig abziehen.
Haben Sie normalen Kleister verwendet, müssen Sie diesen anfeuchten (mit der Druckseite in Wasser legen oder mit einem nassen Tuch betupfen). Reißen Sie das Papier nicht ab, befeuchten Sie es so lange, bis es sich leicht ablösen lässt.

11 Wanddeko selber machen Fertig ausgesägt
Wanddeko selber machen: Das erste Ergebnis kann sich sehen lassen

So schön sieht jetzt Ihre ausgesägte Wanddeko aus.

7. Lackieren

Ihre ausgesägte Wanddeko muss jetzt nur noch lackiert werden. Nehmen Sie dazu einen seidenmatten, wasserbasierenden (!) Lack in einem Farbton Ihrer Wahl.
Hebeln Sie den Deckel der Lackdose z.B. mit einem Teelöffel ab und rühren den Lack sehr sorgfältig um.
Tauchen Sie die auf den Farbrollerbügel aufgesteckte Farbwalze in die Farbe ein (besonders einfach geht das mit einer kleinen mit Farbe gefüllten Farbwanne, falls vorhanden) und rollen die Farbe auf einer alten Zeitung so lange aus, bis die Farbwalze rundherum mit Farbe gesättigt ist. Rollen Sie jetzt die Farbe mit ganz leichtem Druck auf Ihrer Wanddeko aus.

12 Wanddeko selber machen Lackieren
Achten Sie darauf, dass keine Farbe an den Rändern herunterläuft

Die Farbe muss gleichmäßig auf der Oberfläche aufgetragen sein, kleine Vertiefungen können Sie mit dem äußeren Rand der Farbwalze mit Farbe betupfen.
Möchten Sie eine besonders schöne Oberfläche haben, lackieren Sie die Oberfläche Ihrer Wanddeko nach ca. einer Stunde noch einmal. Damit der Farbroller in der Zeit nicht eintrocknet, wickeln Sie ihn luftdicht in eine kleine Plastiktüte ein.

13 Wanddeko selber machen Fertige Blüte
Das Endresultat kann sich durchaus sehen lassen

Nachdem der Lack getrocknet ist, ist Ihre selbstgemachte Wanddeko nun fertig. Seien Sie stolz auf Ihr kleines Werk!

8. Anbringen

Ihre eigene, neue Wanddeko können Sie überall hinstellen: Ins Regal, auf Ihr Sideboard oder Ihren Schreibtisch. Lassen Sie Ihrer Fantasie hierbei freien Lauf.
Möchten Sie sie jedoch an einer Wand befestigen, gibt es hierzu verschiedene Möglichkeiten. Die einfachste ist die Verwendung von doppelseitigem Klebeband. Schneiden Sie kleine Streifen aus und kleben Sie diese auf die Rückseite Ihrer Wanddeko. Pressen Sie dann die Wanddeko mit einem Buch oder Handballen an die Wand.
Genauso einfach ist die Verwendung von Klebepads.
Verwenden Sie zum Ankleben niemals Lösemittel beinhaltende Kleber, wie z.B. UHU oder Pattex, diese zerschmelzen Ihre Wanddeko!

Anmerkung:
Da der Sägeprozess Ihrer Wanddeko ganz schön kniffelig ist und beim ersten Mal vielleicht nicht richtig klappt, können Sie alle unsere angebotenen Produkte auch unlackiert bei uns bestellen. Der Preis ist dann minus 20 % vom angegebenen Preis. Diese Bestellungen bitte ausschließlich per E-Mail an: mail@meineWanddeko.de

Wir hoffen, dass Ihnen unsere Wanddeko selber machen Anleitung gefallen hat. Wenn Sie möchten können Sie uns ein Foto Ihrer Resultate auch per E-Mail zusenden. Diese würden wir dann hier veröffentlichen.

Für noch mehr Inspiration: Wanddeko Produkte aus unserem Shop

Wanddeko New York Skyline Wohnzimmer pink
Wanddeko New York Skyline

Jeder der New York mag, wird unsere Wanddeko lieben. Die spezielle Skyline gibt es in der Form nirgendwo sonst zu kaufen.

Kurz und knapp

  • Für alle die schonmal in New York waren oder mal dorthin reisen möchten
  • Großer „NEW YORK“ Schrifzug
  • 1m lange Skyline mit den Top Sehenswürdigkeiten wie der Freiheitsstatue und dem Empire State Building
  • In vielen Farben verfügbar – passend zu Ihrer übrigen Innendekoration
  • Ideal um Wohnzimmer, Küchen und Schlafzimmer einen Touch von New York mitzugeben
  • Mit 3D Effekt durch die 3 cm dicke Platte
  • Viele Wunschfarben verfügbar


Bewertet mit 5.00 von 5
39,00 

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Ausführung wählen
Afrika Wanddeko Antilope Wohnzimmer dunkellila
Afrika Wanddeko: edle Antilope für Zuhause

Sind Sie noch auf der Suche nach etwas Edlem und besonders Zeitlosem als Wohndekoration? Sie möchten die Faszination der afrikanischen Savanne in Ihr Wohnzimmer holen? Dann ist diese Wanddeko Antilope im Afrika Still genau das richtige für Sie.

Das Wichtigste auf einem Blick

  • Für alle die Wert auf auf klare Linien und ein hochwertiges Design legen
  • Moderne Afrika Wanddeko ausgeschnitten aus edlem Qualitätshartschaum
  • Zu jeder Jahreszeit ein echter Hingucker
  • Ob im Büro hinter dem Designer-Schreibtisch oder einfach über der Wohnzimmer Couch – die Antilope hinterlässt auf jeden Fall einen bleibenden Eindruck
  • Unterstreichen Sie Ihren Faible für Eleganz und anspruchsvollem Design
  • Abmessungen: aufgehängt ca. 90 x 86 cm, Produktgröße ca. 107 x 56 cm
  • wird einfach an einem Nagel an der Wand befestigt
  • viele Farben verfügbar – besondere Wunschfarben auf Anfrage möglich
Bewertet mit 5.00 von 5
49,00 

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Ausführung wählen
Namensaufsteller Tischdeko Hochzeit Holger Renate Marlis
Namensaufsteller für Ihre Hochzeit

Lassen Sie Ihre Gäste wissen wo ihr Platz ist und überreichen Sie mit dem Namensaufsteller auf charmante Weise ein persönliches Gastgeschenk. Ihre Gäste werden sich garantiert freuen.

Ihre Vorteile auf einem Blick

  • Perfekt wenn Sie demnächst eine größere Veranstaltung planen
  • Individuelle Namensaufsteller aus hochwertigem Qualitätshartschaum
  • Jeder Name ist ein echtes Unikat und wird in liebevoller Detailarbeit hergestellt
  • Exklusives Produkt für Hochzeiten, Tagungen, Konferenzen, Jubiläen und viele andere Anlässe
  • Zeigen Sie Ihren Gästen auf charmante Weise wo Ihr Platz ist
  • Zusätzlich haben Sie so ein perfektes Gastgeschenk
  • Große Farbauswahl welche sich perfekt auf Ihr Farbkonzept abstimmen lassen
  • Der Preis pro Name beträgt 4,95 Euro, max. 10 Buchstaben
  • Sonderfarben auf Anfrage möglich (mail@meinewanddeko.de)
  • Jetzt Anzahl der Namen auswählen, Farbe festlegen, Namen eingeben (mehrfache Namen einzeln eingeben: 3x Mia –> Mia, Mia, Mia) und bestellen!

 

Bewertet mit 5.00 von 5
4,95 

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Ausführung wählen
Portrait vom Foto mit einem Paar
Konturenportrait – Ihr Portrait vom Foto
  • Ein wirklich persönliches Geschenk
  • Individuelles Unikat von Ihrem Portrait vom Foto
  • Zu zweit oder alleine – wie Sie es wünschen (auch mit Ihrem Haustier möglich)
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Hand made in Germany
  • Für jeden Anlass geeignet: Geburt, Taufe, Kommunion/Konfirmation, Geburtstag, Valentinstag, Verlobung, Hochzeit, Jubiläum, Weihnachten etc.
  • Versandkosten entfallen vollständig
  • Bestellablauf siehe unten
  • Viele verschiedenen Größen verfügbar – Sondergrößen auf Anfrage (mail@meinewanddeko.de)
  • Jetzt Foto hochladen, Farben, Format aussuchen und bestellen
Bewertet mit 5.00 von 5
149,00 

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Ausführung wählen